FDP-Kreisverband Nienburg/Weser

Stark vor Ort für ein liberales Nienburg

Abwahlverfahren: FDP befürchtet finanziellen Schaden für Marklohe

PRESSEMITTEILUNG
Nr. 18/2015 vom 21.06.2015

FDP befürchtet finanziellen Schaden für Marklohe / Hille: „Das Instrument der Abwahl sollte mit Bedacht eingesetzt werden“

Marklohe. Aus gegeben Anlass äußert sich jetzt auch die FDP zum Abwahlverfahren von Marklohes Samtgemeindebürgermeister Volker Friemelt (parteilos). Der FDP fehlt für die Abwahl eine schlüssige Begründung. Sie befürchtet für die Samtgemeinde einen finanziellen Schaden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Sommerempfang der FDP-Landtagsfraktion

PRESSEMITTEILUNG
Nr. 17/2015 vom 14.06.2015

Sommerempfang der FDP-Landtagsfraktion / Nienburger Delegation zu Gast in Hannover

Sommerempfang

Hannover. Beim diesjährigen Sommerempfang der FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag waren auch Nienburgs FDP-Kreis-Chef Heiner Werner (2.v.l.) und sein Vize Jörg Hille (Oyle, links im Bild) dabei. „Diese regelmäßigen Treffen eröffnen bei anstehenden Sachentscheidungen Türen, die sonst nur schwer zu öffnen sind oder ganz verschlossen bleiben“, kommentierte Werner dem Empfang im „Hotel Wienecke XI.“. Neben der Landtagsebene, mit dem Fraktionsvorsitzenden Christian Dürr (Ganderkesee, rechts im Bild) an der Spitze, und zahlreichen Verbandsvertretern vom Vorsitzenden der jüdischen Gemeinden bis hin zum Vorsitzenden des Philologenverbandes war auch die Bundesebene der Partei mit dem FDP-Bundesvize und Kieler Fraktions-Chef Wolfgang Kubicki (2.v.r.) vertreten.

Für flächendeckende Einführung des GVH-Einzeltickets

PRESSEMITTEILUNG
Nr. 16/2015 vom 27.05.2015

FDP: Für GVH-Einzelticket Gemeinden mit ins Boot holen / Regionalentwicklungsausschuss berät am 4. 6. über Zuschuss

Hannover. Unter Einbeziehung von Experten der Region Hannover und der TU Braunschweig beschäftigten sich die Freidemokraten in der Region Hannover und den angrenzenden Landkreisen mit der Entwicklung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Nienburgs FDP-Kreis-Chef Heiner Werner hatte hierzu zusammen mit der Hannoveraner Regionsfraktion zu einem Treffen der freidemokratischen Kommunalpolitiker nach Hannover eingeladen.

Den Rest des Beitrags lesen »

FDP erneuert sich

PRESSEMITTEILUNG
Nr. 15/2015 vom 19.05.2015

FDP erneuert sich / Bundesparteitag der Freien Demokraten in Berlin wählt Parteispitze neu

lindner_werner

Berlin. Eine positive Grundstimmung verzeichnete jetzt die FDP bei ihrem Bundesparteitag in Berlin. Auch die Vorstandswahlen hatten aus Sicht von Nienburgs FDP-Kreis-Chef Heiner Werner gute Resultate.

Den Rest des Beitrags lesen »

Tourismus als Wirtschaftsfaktor in der Mittelweserregion

PRESSEMITTEILUNG
Nr. 14/2015 vom 15.05.2015

FDP: GVH-Einzelticket für mehr Tourismus / Liebenauer Siegfried Schael für 40-jährige Parteimitgliedschaft geehrt

Bad Rehburg. Über Tourismus als Wirtschaftsfaktor in der Mittelweserregion informierte die Mittelwesertouristik GmbH jetzt die Kreis-Nienburger FDP. Bei einer Parteiversammlung in Bad Rehburg wurde Siegfried Schael (Liebenau) für seine 40jährige Mitgliedschaft geehrt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.