Mitmachen

Mitgliedschaft

Die FDP ist eine vergleichsweise kleine Partei mit vergleichsweise großem Einfluss. So verhält es sich auch nach innen. Wo vergleichsweise wenige Mitglieder sich um die gleichen Fragen kümmern wie es in den großen, sogenannten Volksparteien der Fall ist, wächst der Einfluss jedes einzelnen Mitglieds überproportional auf die Willensbildung innerhalb der Partei, und damit auch nach aussen.

Das ist ein enormer Vorteil gerade auch für neue Mitglieder. Es gibt unabhängig von Herkunft und Bildungsgrad praktisch niemanden, der nicht seine privaten und beruflichen Kenntnisse und Erfahrungen wirksam in die tägliche politische Arbeit einbringen kann, wenn sie oder er das will. Art und Umfang der persönlichen Mitwirkung sind vollständig jedem einzelnen überlassen, ein „muss“ gibt es solange nicht, solange nicht bindende Pflichten übernommen werden. Aber es gibt ein „kann“ – Sie können sich einbringen und sich auf eines verlassen:

Ihre Mitwirkung ist hoch willkommen und erwünscht!

Wer die Parteiarbeit reformieren will, muss da anfangen, wo’s anfängt:
Mit dem Eintritt in die Partei.

Der Aufnahmeantrag der FDP ist daher mehr als nur ein Aufnahmeantrag in eine Partei:

Er ist die persönliche Unabhängigkeitserklärung für liberale Bürger.

Wenn Sie Mitglied der Liberalen werden wollen, dann füllen Sie doch Ihre Unabhängigkeitserklärung gleich aus:

Spenden

FDP Nienburg
Kontonummer: 333757
BLZ: 25650106
Sparkasse Nienburg